Datenbanken MIDAT

Im Auftrag des BAFU verwaltet Info Fauna (CSCF/SZKF) zwei indizesbezogene Datenbanken, welche dem Bund und den Kantonen zur Verfügung stehen und in denen die erhobenen Daten gemäss den standardisierten Methoden erfasst werden.

 

 

 

 MIDAT

Die indizesbezogene Datenbank MIDAT (Makroinvertebraten-Datenbank) umfasst Daten der kantonalen und nationalen Makrozoobenthos-Untersuchungen in Fliessgewässern und wird für den Bund und die Kantone verwaltet. Die Datenbank erleichtert den Austausch der Daten zwischen den Kantonen, stellt Verwaltungen ohne eigene Datenbank ein geeignetes Werkzeug zur Verfügung und liefert einen Überblick über die aktuelle und frühere Gewässerqualität im Untersuchungsnetz der Schweiz.
Für ältere Daten werden der Makro- und SPEAR-Index, für neure Daten der IBCH und der SPEAR-Index berechnet.
Die gemäss Methode Modulstufenkonzept Makrozoobenthos (IBCH) erhobenen Daten können mittels den standardisierten Protokollen direkt in MIDAT importiert werden. Diese umfassen das Laborprotokoll (IBCH) für die Faunaliste, ein Raster der beprobten Habitate und die Beurteilung des Äusseren Aspektes und der Ökomorphologie . Faunistische Daten mit tieferem Bestimmungsniveau (Gattung und Art) und ältere Daten werden im Tabellenformat in MIDAT erfasst (s. Download der "Taxaliste - Datenimport MIDAT"  in der rechten Spalte).
Ausgefüllte Protokolle können per E-Mail an Info Fauna (CSCF/SZKF) gesendet werden, um sie in MIDAT zu integrieren.
 
Im Anschluss an die Erstellung einer standardisierten Methode zur Bewertung von Quell-Lebensräumen entwickelt Info Fauna (CSCF/SZKF) derzeit die Datenbank MIDAT-Sources. In MIDAT-Sources werden die mit der BAFU-Methode erhobenen Daten (Protokolle Struktur und Fauna) erfasst.
Ausgefüllte Protokolle können per E-Mail an Info Fauna (CSCF/SZKF) gesendet werden, um sie in MIDAT-Sources zu integrieren.

 

 

Kontakt

Ausgefüllte Protokolle für die MIDAT-Datenbanken schicken Sie bitte an:
 

Maxime Chèvre
info fauna - CSCF 
Avenue Bellevaux 51
CH-2000 Neuchâtel

​Tel: 032 718 36 19
 
 

Downloads

MIDAT: Fliessgewässer

 

MIDAT-Sources: Quellen

  • Methodenbeschrieb Quellen (PDF)
  • Protokoll Strukturkartierung Quellen (Excel)
  • Protokoll Taxaliste Quellen (Excel)

 

 

Daten bestellen

Wir bitten Sie, uns Ihre Datenbankabfrage per Abfrage-Formular für MIDAT-Datenbanken zukommen zu lassen. Die ausgefüllte und handschriftlich unterschriebene pdf-Datei kann uns per E-Mail, Fax (032 725 70 29) oder per Postversand zugestellt werden.

 

Weitere Informationen (Kosten, Datenschutzrichtlinie) zur Datenbestellung finden Sie hier: Datenbankanfrage