Fermer
bannière 1.jpgbannière 2.jpgbannière 3.jpg

Kanal

Um in Sicherheit schwimmend auch an weit entfernte Nahrungsquellen zu gelangen können Biber in flachem Gelände ganze Kanalsysteme anlegen. Diese graben sie mit den Vorderpfoten und türmen den Schlamm an den Rändern auf. Der Kanal wird meist mit einem Damm geflutet.

 
Kanal in einem Auenwald. Schön zu sehen ist das Aushubmaterial am linken Ufer.

 
Kanal in einem Biberteich. Schön zu sehen ist die Kanalrinne und das Aushubmaterial am rechten Ufer. 


Zurück zur Übersicht