Fermer
bannière 1.jpg bannière 2.jpg bannière 3.jpg

Datenbankanfrage

Schriftliche Anfragen

Das SZKF-karch beantwortet alle Anfragen im Rahmen seiner Möglichkeiten und verfügbaren Informationen. Gemäss den Richtlinien betreffend Eigentum, Weitergabe und Verwendung von Beobachtungsdaten (Deontologie) gelten für die Weitergabe der Daten klar festgesetzte Regeln.

Die Antwort des SZKF-karch erfolgt in Form einer gedruckten Liste (Fax, Postsendung) oder als E-Mail mit einer Datei im Anhang (xls-Format).

Anfragen zu Daten müssen in schriftlicher Form erfolgen (Post, Fax, E-Mail) und folgende Angaben enthalten:

  • Kurzbeschrieb und Name des Auftraggebers der betroffenen Studie
  • Faunistische Gruppe(n) oder allfällige betroffene Art(en)
  • Perimeter des betroffenen Gebiets (einfachste Lösung: Kartenkopie)
  • Angestrebtes Ziel und zukünftige Verwendung der erhaltenen Daten
  • Lieferfrist für die gewünschten Daten (mindestens 3 Werktage).

Ob die Dienstleistung verrechnet wird oder nicht, hängt vom Status des Auftraggebers ab. Kostenlose Antworten erfolgen bei direkten Anfragen von Institutionen, die das SZKF-karch unterstützen, bei Anfragen der freiwilligen regelmässigen Mitarbeiter/innen und im Rahmen wissenschaftlicher Studien, die einen Datenaustausch vorsehen. Bei Anfragen Dritter, die im Auftrag von Bund oder Kantonen tätig sind, wird ein Pauschalpreis verrechnet. In allen anderen Fällen gilt ein Ansatz von Fr. 120.-/Std.  

Wir bitten Sie, uns Ihre Datenbankabfrage per Abfrage-Formular zukommen zu lassen. Die ausgefüllte und handschriftlich unterschriebene pdf-Datei kann uns per E-Mail, Fax (032 725 70 29) oder per Postversand zugestellt werden.

Jedes Datenzentrum bearbeitet und fakturiert diejenigen Daten, welche in Ihrem Kompetenzbereich liegen. (Die nachfolgenden Angaben sind Richtpreise. Detailliertere Informationen sind auf der jeweiligen Website des Datenzentrums angegeben.)
 
  • CSCF und karch, KOF, CCO (Invertebraten, Vertebraten ohne Vögel): CHF 50.- bis 140.-
  • Vogelwarte Schweiz (Vögel): CHF 150.- bis 200.-
  • Info Flora (Gefässpflanzen / Makroalgen): CHF 50.- bis 140.-
  • SwissLichens & SwissFungi (Flechten & Pilze): CHF 50.- bis 140.-
Das CSCF leitet Ihre Datenanfrage an die entsprechenden Datenzentren weiter. Die Lieferfrist der Daten beträgt mindestens 3 Werktage. 

Interaktive Abfragen

Zwei Online-Datenserver stehen zu Ihrer Verfügung. Sie übermitteln Daten, die im Einklang mit den  Richtlinien betreffend Eigentum, Weitergabe und Verwendung von Beobachtungsdaten  des SZKF stehen. Die genauest mögliche Darstellung oder Abfrage entspricht einem Raster von 5 x 5 km.

Bevor wir Ihnen freien Zugang gewähren, bitten wir Sie, folgende Punkte aufmerksam zu lesen:

Wenn Sie unten auf das eine oder andere Symbol klicken, verpflichten Sie sich stillschweigend, die Bedingungen betreffend Urheberrecht der gelieferten Daten zu akzeptieren und einzuhalten.

© Copyright: Falls Daten von diesen Servern veröffentlicht oder anderweitig verbreitet werden, müssen sowohl das SZKF als auch sämtliche Datenlieferanten zwingend zitiert werden.

Gutachten

Auf Anfrage können verschiedene wissenschaftliche Gutachten auf Grundlage der Datenbank-Informationen erstellt werden. Entweder stützen sich diese Expertisen nur auf die realen Beobachtungen oder sie schätzen das vermutliche Vorkommen von Arten an einem Standort, in einem Lebensraum oder einer Region ab:

  • Vergleichende Bewertung der Qualität von Standorten, Lebensräumen, Regionen usw.
  • Bezeichnung von Gebieten mit hoher faunistischer Diversität zur Planung der ökofunktionalen Vernetzung
  • Überprüfung biologischer Modelle, die faunistische Daten im grossen Massstab benötigen
  • Kreuztabellen-Analysen Fauna/Lebensraum
  • Statistische Auswertung und kartografische Darstellung ausgewählter Daten
Gutachten für die regelmässigen freiwilligen Mitarbeiter/innen des SZKF sind kostenlos. In allen anderen Fällen erfolgen sie gegen Verrechnung.

Fakturierung

Kostenlose Dienste leistet das SZKF für seine ständigen Mitarbeiter/innen und für Institutionen, die Mitglied der Stiftung sind oder das Zentrum finanzieren (Bund, Pro Natura, Universität und Gemeinde Neuenburg). In allen anderen Fällen erfolgen die Dienstleistungen gegen Verrechnung.

Leistungen

Tarif (SFR)

PAUSCHALE   50 Datensätze

30.-

PAUSCHALE > 50 Datensätze

50.-

STUNDENTARIF*

120.-

* zur Finanzierung von Gutachten oder der effektiv benötigten Zeit für die Beantwortung von Anfragen.